Art in Ashes - Kunst Objecten voor Uitvaart

Amorphe Mythen #7

Amorphe Mythen #7

2.500,00

Amorphe Mythen ist eine kontinuierliche Serie von Leinwänden, bei der sich die Techniken Malerei und Collage vermischen und somit ein organisches Universum von abstrakten Landschaften mit figurativen Elementen bilden. Als Materialien werden diverse Papierarten, Fotokopien, Kaffeefilter, Acrylfarbe, Bitumen und Kleber verwendet. Die Werke hinterfragen die Grenzen zwischen Realität und Illusion – sozusagen ein Mythos, der beide Welten verbindet und in dem die amorphen Elemente dem rationalen Denken entkommen. Die Gegenwart mit ihrer Tendenz der Fragmentierung lädt den Betrachter ein über etablierte Realitäten und deren Gültigkeit zu reflektieren. Man kann in den Bildern einen Punkt der Stille entdecken, der sich jedoch im ständigen Fluss der Wandlung befindet.

Available

Artikelnummer: KC90638 Categorie: Tags: , , , , Product ID: 5847

Beschrijving

Amorphe Mythen Mixed Media Artwork

Amorphe Mythen ist eine kontinuierliche Serie von Leinwänden, bei der sich die Techniken Malerei und Collage vermischen und somit ein organisches Universum von abstrakten Landschaften mit figurativen Elementen bilden. Als Materialien werden diverse Papierarten, Fotokopien, Kaffeefilter, Acrylfarbe, Bitumen und Kleber verwendet. Die Werke hinterfragen die Grenzen zwischen Realität und Illusion –  ein Mythos, welcher beide Welten verbindet und in dem die amorphen Elemente dem rationalen Denken entkommen. Die Gegenwart mit ihrer Tendenz der Fragmentierung lädt den Betrachter ein über etablierte Realitäten und deren Gültigkeit zu reflektieren. Man kann in den Bildern einen Punkt der Stille entdecken, der sich jedoch im ständigen Fluss der Wandlung befindet.

Oberfläche: Leinwand; Schöpfungsjahr: 2019; Herkunftsland: Deutschland, Handsigniert, Kurzbeschreibung: Abstrakte Mixed Media Collage; Elemente: Hände, Herz, fließende Landschaft

Beschreibung Künstlerin:
Elfi Nitze ist eine bildende Künstlerin aus Schönebeck, Deutschland. Zwischen 2010 und 2018 lebte sie in São Paulo, Brasilien, wo ihr künstlerischer Werdegang begann. Ihren Bachelor in Bildender Kunst hat sie an der Universität Centro Universitario Belas Artes de São Paulo, Brasilien im Jahr 2014 abgeschlossen.

Aufgrund ständiger Experimente stellt die Mischtechnik den Themenschwerpunkt in den Bereichen Malerei, Objektkunst, Fotografie sowie Performance im Schaffen der Künstlerin dar. Inspiriert durch alltägliche Geschehnisse, Weiblichkeit und die Idee der Transformation entwickelt Elfi Nitze ihre Werke um die Fragestellung organischer Universen – etwas, das zwischen figurativer und abstrakter Kunst schwebt. Aus dem Impuls oder dem momentanen Willen heraus entstehen hybride Kompositionen zwischen imaginären Landschaftsformen und Figuren mit surrealen Aspekten. Somit tritt alles in einen ewigen Prozess der Schaffung, Wandlung und Dekonstruktion ein. Es handelt sich um die subtile Reflexion von Transformationsprozessen mit ihren abrupten Umbrüchen und gleichzeitig fast unsichtbaren Veränderungen. Konzeptuell basieren ihre Arbeiten auf der Intuitionslehre von Henri Bergson und den Theorien der Wechselwirkung zwischen Intuition und Methode aus den Anfängen des Bauhauses.

Extra informatie

Afmetingen 100 x 100 x 3 cm ( 39,37 x 39,37 x 1,18 inch )
Surface/Oberfläche

Leinwand

Farben

Blau, grün, grau, pink

Stil

Contemporary

Schöpfungsjahr

2019